Benninger Ringer sind in Nendingen gefordert

RSV zu Gast beim ASV Nendingen und bei der KG Neckaruinion/Remseck.

RSV-Riege möchte sich teuer verkaufen – Zweite Mannschaft kämpft bei der KG Münster/Remseck

Benningen – In der Oberliga Württemberg gehen die Ringer des RSV Benningen am Samstag ab 20.00 Uhr beim ASV Nendingen auf die Matte. In der Nendinger Donauhalle möchte sich die RSV-Riege um Trainer Jens Barth so teuer als möglich verkaufen.

„Die Nendinger haben diese Saison eine sehr starke Mannschaft, dennoch wollen wir keine Geschenke verteilen“

, gibt sich der RSV-Coach Jens Barth kämpferisch. Nach dem Erfolg bei der KG Fachsenfeld/Dewangen haben die Benninger nun 2:2 Punkte auf dem Konto. Die Nendinger können nach drei Kämpfen eine Bilanz von 4:2 Punkten vorweisen. Im Vorjahr sicherten sich die Donautäler zwar die Vize-Meisterschaft in der Oberliga, mussten dabei aber zwei Niederlagen gegen die RSV-Ringer hinnehmen. Mit Ghenadie Tulbea (57 kg/Freistil) und Veaceslav Mamulat (61 kg/griechisch-römisch) ist der ehemalige deutsche Mannschaftsmeister vor allem in den beiden leichten Gewichtsklassen sehr stark besetzt. Auch Tim Baur (75 kg/Freistil), Mihai Ozarenschi (80 kg/Freistil) und Ivan Polisciuc (130 kg/griechisch-römisch) zählen zu den Topathleten der Oberliga. Mit Baris Diksu (71 kg/griechisch-römisch) und Marc Buschle (98 kg/Freistil) stehen zudem zwei Routiniers im Kader der Donautäler, die in ihrer langen Karriere bei deutschen Einzel-Meisterschaften zahlreiche Titel und Medaillen erkämpft haben.

In der Landesliga Württemberg kämpft die zweite Mannschaft der RSV-Ringer am Samstag bei der KG Neckarunion Münster/Remseck. Nach zwei Niederlagen zum Auftakt gehen die Benninger ab 19.30 Uhr in der Festhalle Stuttgart-Münster erneut als Außenseiter auf die Matte, denn die Kampfgemeinschaft hat mit Florin Cutitaru (61 kg/griechisch-römisch), Panagiotis Macris (75 kg/griechisch-römisch), dem langjährigen Benninger Felix Hagenbruch (98 kg/Freistil) und Routinier Dogan Alkan (130 kg/griechisch-römisch) starke Athleten in ihren Reihen.

Zurück

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der RSV Benningen e.V. Seiten und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …