Benninger Ringer empfangen SG Weilimdorf

Nach dem Derby-Erfolg in Neckarweihingen stehen Arkadiusz Gucik (blaues Trikot) und die RSV-Ringer im Heimkampf gegen Weilimdorf vor einer schweren Aufgabe.

Zweite trifft auf Möckmühl

Schwere Aufgabe zum Abschluss der Vorrunde

Benningen – Zum Abschluss der Vorrunde empfangen die Oberliga-Ringer des RSV Benningen am Samstag ab 20.00 Uhr in der Sporthalle in der Au die SG Weilimdorf. Gegen den Tabellenzweiten ist die RSV-Riege um Trainer Jens Barth klarer Außenseiter, möchte sich aber so teuer als möglich verkaufen.

„Weilimdorf ist in dieser Saison bärenstark. Das wird für uns ganz schwer“

, lautet die Einschätzung von RSV-Coach Jens Barth. Während die Benninger nach dem Derby-Sieg in Neckarweihingen mit 7:7 Punkten den fünften Tabellenplatz belegen, haben die Gäste aus dem Stuttgarter Norden als Zweiter 12:2 Punkte auf dem Konto. In den bisherigen Kämpfen mussten sich die Weilimdorfer nur dem Spitzenreiter AB Aichhalden mit 14:18 geschlagen geben. Bauen können die Gäste vor allem auf die beiden Schlussringer Csaba Vida (75 kg/Freistil) und Alexander Zentgraf (75 kg/griechisch-römisch), die kaum zu schlagen sind. Auch Eigengewächs Lucas Lazogianis (86 kg/griechisch-römisch) kann bislang eine weiße Weste vorweisen und glänzte in der Vorwoche mit einem Sieg über den italienischen Auswahlringer Mirco Minguzzi von der KG Fachsenfeld/Dewangen. Richard Racz (57 kg/Freistil) und Feim Gashi (66 kg/Freistil) zählen in dieser Saison ebenfalls zu den Topathleten der Oberliga.


In der Landesliga Württemberg trifft ab 18.00 Uhr die zweite Mannschaft der RSV-Ringer auf den ASV Möckmühl. Die Benninger Zweite steht aktuell mit 2:12 Punkten am Tabellenende, die Gäste befinden sich als Sechster mit 4:10 Punkten aber in Reichweite. Zuletzt glänzten die Möckmühler mit einem deutlichen 28:6 Erfolg über die RG Schwäbisch Hall/Wüstenrot. Gegen Devran Sahin (75 kg/griechisch-römisch), Patrik Messer (80 kg/Freistil) und Alan Shaipov (98 kg/Freistil) dürften es die RSV-Ringer schwer haben, in den restlichen Duellen müsste aber der eine oder andere Sieg möglich sein.

Zurück

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der RSV Benningen e.V. Seiten und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …