Ex-Benninger Ringer bei Olympia

Ben Eisele und Giovanni Silvestri zusammen mit Olympionike Eduard Popp.

Eduard Popp startet bei den Olympischen Spielen in Rio

Der ehemalige Leistungsträger der Benninger Zweitligariege (2010 und 2011) startet in der Gewichtsklasse bis 130 Kilogramm bei den Olympischen Spielen. Zu Beginn des Jahres konnte sich Popp bei einem Qualifikationsturnier das Ticket nach Rio sichern. Für Eduard wird es am Montag, 15.08. dann endlich losgehen.

Im Rahmen des Jugendturniers in Neckargartach hatte der Olympionike sogar Zeit für seine kleinsten Fans. Auch für unsere Benninger Nachwuchs Ringer nahm er sich die Zeit. Vielen Dank Eduard für diese Geste! Der RSV Benningen wünscht Dir viel Erfolg beim Erreichen deines Traums!

Zurück