C-Trainerausbildung

Zwei weitere ausgebildete Trainer in unseren Reihen

Pascal Oschetzki und Philipp Reichert absolvieren erfolgreich die Trainerscheinprüfung.

Sehr erfreuliche Neuigkeiten brachten unsere Jugendtrainer mit vom Trainerausbildungslehrgang. Unsere beiden Teilnehmer Pascal Oschetzki und Philipp Reichert haben die Prüfung im theoretischen Teil, allgemein- und ringkampfspezifisch, sowie die praktische Prüfung bestanden. Damit sind sie staatlich anerkannte Trainer C im Bereich Leistungssport. Beide Vereinsmitglieder werden weiterhin im Jugendtraining in den Altersklassen 3-6 und 6-14 Jahren tätig sein.

Des Weiteren haben unsere beiden Teilnehmer die Zusatzqualifikation "Prüfer RiKa Abzeichen Bronze" vom Deutschen Ringerbund e.V. absolviert. Bei der Prüfung mussten unsere Trainer sämtliche Techniken namentlich korrekt auswendig können und die 20 Standtechniken und 13 Bodentechniken auf beiden Seiten (links und rechts) demonstrieren. Nach eineinhalb Stunden Techniken vorzeigen, konnten sich unsere zwei Benninger über den Erwerb als anerkannter RiKa-Abzeichen-Prüfer freuen. Sie gehören somit zu den ersten Vereinstrainern, welche Kinder und Jugendliche prüfen dürfen. Zuvor war dies nur Landes- und Verbandstrainern gestattet.

Wir gratulieren hiermit unseren C-Trainern Pascal Oschetzki und Philipp Reichert!

Zurück