Benninger Ringer reisen auf die Ostalb

Nikola Markovic (rotes Trikot) möchte mit der KG Benningen II/Marbach heute Abend auch in Korb einen Sieg feiern.

RSV kämpft bei der KG Fachsenfeld/Dewangen – KG geht in Korb auf die Matte

Benningen – In der Oberliga Württemberg gehen die Ringer des RSV Benningen heute Abend bei der KG Fachsenfeld/Dewangen auf die Matte. Ab 19.30 Uhr steht die RSV-Riege um Trainer Jens Barth in der Dewanger Wellandhalle allerdings vor einer sehr schweren Aufgabe.

„Die Favoritenrolle liegt eindeutig bei Fachsenfeld/Dewangen. Das ist eine absolut ausgeglichene Mannschaft ohne Schwachstellen. Da muss für uns alles passen“, lautet die Einschätzung des RSV-Trainers Jens Barth vor dem Auswärtskampf auf der Ostalb. Nach dem verdienten Heimerfolg gegen den TSV Ehningen gehen die Benninger allerdings ohne Druck auf die Matte, denn mit 4:4 Punkten nach vier Kämpfen hat man bereits ein Polster auf das Schlusslicht Ehningen (0:10 Punkte). Die KG Fachsenfeld/Dewangen belegt mit 6:4 Punkten den zweiten Tabellenplatz hinter dem Spitzenteam aus Schorndorf (8:0 Punkte) und erkämpfte zuletzt beim SV Ebersbach ein 14:14 Unentschieden. Mit Routinier Ralf Pfisterer (57 kg/Freistil), dem überragenden Enio Kertusha (61 kg/griechisch-römisch), Christian Pfisterer (80 kg/Freistil) und Holger Fingerle (98 kg/Freistil) stehen Athleten in den Reihen der Ostalb-Riege, die in der Oberliga nur schwer zu bezwingen sind. RSV-Coach Jens Barth wird daher mit Sicherheit wieder die eine oder andere Umstellung im Team vornehmen.

Mit 8:4 Punkten belegt die KG Benningen II/Marbach in der Landesklasse Württemberg einen hervorragenden vierten Tabellenplatz und strebt heute Abend bei der KG Korb II/Amstetten (18.00 Uhr, Ballspielhalle Korb) einen weiteren Sieg an. Sollte die KG-Riege wie zuletzt alle Gewichtsklassen besetzen können, dürfte dieses Ziel durchaus realistisch sein. Auf die Matte gehen am Sonntag auch die Benninger Nachwuchsringer – beim bezirksoffenen Turnier in Neuhütten wollen die RSV-Mattenfüchse die eine oder andere Medaille erkämpfen.

Zurück

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der RSV Benningen e.V. Seiten und Services, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …